Skip to main content

Wasserdichte Herren-Armbanduhren mit 20bar

Modell-Aufnahme
Modell-BezeichnungRegent F129,
Herrenuhr
Jacques Lemans
Liverpool 1-1117.1,
Herrenuhr
Invicta 80070,
Herrenuhr
Citizen Eco-Drive
Funk AT8124-91L,
Herrenuhr
Invicta 8927,
Herrenuhr
Stührling 395.33
U16,
Herrenuhr
Seiko SKX007K,
Herrenuhr
Regent F1028,
Herrenuhr
Preis
(Stand: 28.4.2018)
79,89€
(-)
142,60€
28% Rabatt
146,29€
(-)
383,20€
20% Rabatt
104€
58% Rabatt
89€
(-)
199,85€
(-)
73,21€
(-)
Preis-Plazierung
insgesamt: 8 Plätze
25684371
Uhren-Anzeigeanaloganaloganaloganaloganaloganaloganaloganalog
Wasserdichtigkeit20 bar20 bar20 bar20 bar20 bar20 bar20 bar20 bar
UhrwerkQuarzQuarzQuarzQuarzAutomatikQuarzAutomatikQuarz
GehäusematerialEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahl
Gewicht in Gramm887737617715417715071
Nachtlesbarkeit
Skala von
1(sehr gut)-
4(sehr schlecht)
11-3+11-1-21-
Kratzfestigkeitsehr gutsehr gutsehr gutsehr gutgutgutsehr gutgut
Stoppuhr
Solarbetrieb
Datumsanzeige
Design-Typ,Stil
Geschmacks-
frage 😉
klassischsportiv,
klassisch
modernmodernmodernmodern,
sportiv
modern,
sportiv
modern,
sportiv
Angebotezum Angebot
zum Angebot
zum Angebot
zum Angebot
zum Angebot
zum Angebot
zum Angebot
zum Angebot

Unsere Empfehlung:

Im folgenden Vergleich werden wasserdichte Herren-Armbanduhren verglichen, die alle jeweils mit einer Wasserdichtigkeit von 20bar ausgestattet sind. Somit sind diese Herrenarmbanduhren für den alltäglichen Gebrauch mehr als ausreichend. Denn diese 20bar-Modelle können Sie problemlos beim Händewaschen, bei starkem Regen- oder Schneefall, beim Duschen und Baden, beim Skifahren und beim Schwimmen tragen. Ferner weisen aus Vergleichszwecken alle Modelle in diesem Vergleich eine analoge Uhrzeitdarstellung, ein Edelstahlgehäuse sowie eine Datumsanzeige auf.

20bar-Modelle fürs Schwimmen – 30bar-Modelle fürs Tauchen

Laut Herstellerangaben kann man eine Armbanduhr mit 20bar auch beim Tauchen tragen. Allerdings empfehlen wir Ihnen generell für Tauchvorgänge eine Armbanduhr mit 30bar zu verwenden, da die entsprechenden Modelle meist deutlich robuster sind. Damit ein 20bar-bzw. 30bar-Modell als Taucheruhr eingesetzt werden kann, müssen neben dieser hohen Wasserdichtigkeit auch weitere Eigenschaften vorhanden sein. Diese werden auf unserer Informationsseite zu den erforderlichen Kriterien einer Taucheruhr genau erklärt.

Besonders leicht UND im Dunkeln sehr gut lesbar!

In diesem Vergleich lassen sich die Herrenarmbanduhren in drei verschiedene Gewichtsklassen einordnen. Besonders leichte wasserdichte Herren-Armbanduhren wiegen ca. zw.70 und 88 Gramm. Dazu zählen die Modelle der Qualitätsmarken Regent und Jacques Lemans. Etwas schwerer sind die Modelle von Invicta und Stührling, wobei die Invicta 8927 mit ca. 154Gramm für eine Automatikuhr leicht ist. Besonders empfehlenswert sind in der unteren Gewichtsklasse die Regent-Armbanduhren sowie das Modell von Jacques Lemans. Diese Armbanduhren besitzen zudem leuchtende Indexe sowie Leuchtzeiger. Die Invicta 80070 ist mit 376 Gramm deutlich schwerer als alle anderen Armbanduhren im 20bar-Segment.

Zwei hochwertige Automatikarmbanduhren – eine sehr günstig!

Liebhabern mechanischer Uhrmacherkunst empfehlen wir die Invicta 8927 und die Seiko SKX007K. Diese 20bar-Armbanduhren besitzen statt Chip ein Automatikuhrwerk, wodurch diese Herrenarmbanduhren mittels Hand- und Armbewegungen aufgezogen werden können. Automatik-Armbanduhren sind zwar fast immer deutlich teurer als Quarz-Modelle, jedoch ist die Invicta 8927 mit einem Kaufpreis in Höhe von circa 127€ derzeit sehr günstig. Die Seiko-Automatikuhr kostet circa 90€ mehr, und kann im direkten Vergleich der Automatikuhren vorwiegend aufgrund des eingebauten Hardlex-Crystal-Glases punkten. Im Gegensatz zu dem einfachen Mineralglas der Invicta 8927 ist somit das Seiko-Automatikmodell deutlich kratzfester.

Drei verschiedene Chronographen, die ihre eigenen Stärken haben!

Der Chronograph mit dem besten faktischen Preis-Leistungsverhältnis!

Wenn Sie im Alltag ab und zu eine Stoppuhr benötigen, so empfehlen wir Ihnen einen Chronographen auszuwählen. Einen wasserdichten Chronographen mit dem besten faktischen Preis-Leistungsverhältnis bietet die Marke Jacques Lemans mit dem Modell Liverpool 1-1117.1. Dieser Chronograph ist mit einem Gesamtgewicht von 77 Gramm sehr leicht, und mit einem Kaufpreis von ca.159€ derzeit vergleichsweise günstig. Zudem besitzt dieses Modell eine gute Nachtlesbarkeit sowie mittels eines gehärteten Mineralglases eine sehr gute Kratzfestigkeit.

Ein Chronograph mit innovativer Technologie!

Wenn Sie einen besonders innovative Herren-Chronographen tragen möchten, empfehlen wir Ihnen die Citizen-Armbanduhr mit der Bezeichnung Eco-Drive Funk AT8124-91L. Diese Herrenarmbanduhr ist mit einem hochwertigen Quarz-Uhrwerk mit Eco Drive sowie mit Solarzellen im Uhrglas ausgestattet. Somit erspart man sich bei dieser Armbanduhr regelmäßige Akkuwechselkosten. Des Weiteren verfügt diese solarbetriebene Armbanduhr über eine Funktechnologie, da ein Vierkanal-Funkempfänger für verschiedene Zeitzonen integriert ist. Ferner ist dieses teure Modell aufgrund des eingebauten Saphirglases besonders gut kratzfest.

Ein 18k-Chronograph – faktisch unterlegen, designtechnisch und preislich überlegen!

Wenn Sie zu einem bestimmten Anlass einen besonders prestigeträchtigen Chronographen tragen möchten, so empfehlen wir Ihnen die Invicta 80070. Diese Herrenarmbanduhr glänzt designtechnisch aufgrund seines 18k goldionenplattiertem Edelstahlgehäuses sowie vergoldeten Armbandes, und ist zudem mit einem Kaufpreis in Höhe von circa 146€ derzeit besonders preisgünstig. In Puncto Gewicht und Nachtlesbarkeit sind die vorherigen Modelle jedoch deutlich besser. Dennoch gewährleistet ein eingebautes, gehärtetes Kristallglas dieser goldenen Armbanduhr eine sehr gute Kratzfestigkeit.

 

Unser Ergebnis:

Zu jeder wichtigen Eigenschaft taucht ein Vergleichssieger auf!

Aufgrund der vielfältigen Eigenschafts-Variationen von Herrenarmbanduhren gibt es in diesem Vergleich mehrere Vergleichssieger. Die leichtesten Herrenarmbanduhren mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis sind hierbei das einzige Modell der Marke Jacques Lemans sowie die Regent F1028.

Welche Armbanduhren sind besonders gut bei Tag und Nacht ablesbar?

Wenn Sie besonders Wert auf die Ablesbarkeit der Uhrzeit bei Tag und Nacht legen, so empfehlen wir Ihnen Modelle, die im Ziffernblatt gut ablesbare Ziffern UND Leuchtzeiger sowie Leuchtindexe aufweisen. Diese Kriterien erfüllen vor allem die Regent F129 sowie das Modell der Marke Stührling. Da die Stührling 395.33 U16 alle erforderlichen Kriterien einer Taucheruhr erfüllt, wäre somit dieses Modell die einzige Armbanduhr mit 20bar in diesem Vergleich, die zum Tauchen einwandfrei eingesetzt werden kann.

Die Invicta 8927 – Preis-Leistungssieger in der mittleren Gewichtsklasse!

Zwar liegt die Invicta 8927 mit einem Gesamtgewicht in Höhe von 154 Gramm in der mittleren Gewichtsklasse, allerdings ist sie bei wichtigen Eigenschaften in diesem Vergleich dennoch führend. Denn diese wasserdichte 20bar-Herrenarmbanduhr ist mit einem Automatikuhrwerk sowie mit Leuchtzeigern und Leuchtindexen ausgestattet, und kostet zudem derzeit nur ca.126€. Ferner macht diese Herrenarmbanduhr aufgrund der vergoldeten Lünette um das Ziffernblatt sowie aufgrund der fein-dosierten Armband-Vergoldung einen eleganten Eindruck.

Preise schwanken oftmals!

Da wir auf unserer Webseite nur Armbanduhren vergleichen, haben wir keinen Einfluss auf die Preisbestimmung. Wir versuchen jedoch stets, unsere Vergleichsangebote so schnell wie möglich zu aktualisieren.

 

zur wasserdichten-Armbanduhren-Startseite